12.02.13 15:57 Uhr
 283
 

Lotto: Geldregen für Tipper aus Nordrhein-Westfalen

Bei der Samstagsziehung der Lottozahlen gab es für die Tipper im Bundesland Nordrhein-Westfalen einen wahren Geldregen.

Beim Lotto 6 aus 49 waren drei Spielteilnehmer, sie kommen aus dem Raum Düsseldorf, Münster und Mettmann, in der zweiten Gewinnklasse (sechs Richtige) erfolgreich. Jeder von ihnen bekommt dafür 452.629,10 Euro. Bei der Lotterie Eurojackpot gingen 377.815,80 Euro in den Raum Borken.

Bei der Lotterie Glücksspirale sicherte sich ein Tipper aus Düren die Sofortrente in Höhe von 7.500 Euro pro Monat (Gesamtwert 2,1 Millionen Euro). Darüber hinaus gingen je 100.000 Euro in den Kreis Recklinghausen und in den Raum Bielefeld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Lotto, Tipper, Geldregen
Quelle: www.isa-guide.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zürich: Mädchenname "J" abgelehnt - Ein Buchstabe ist zu wenig
Berlin: Eltern wehren sich gegen homosexuellen Kindergärtner
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit
Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?