12.02.13 14:15 Uhr
 1.303
 

"Coup des Jahres": Öko-Brausefirma "Bionade" wird eigene Cola herausbringen

Früher lästerte die Öko-Brausefima "Bionade" noch über die ungesunde Cola und ein Slogan lautete: "Eine Cola würde ihren Kindern Bionade zu trinken geben."

Nun wird der Konzern seine eigene Cola auf den Markt bringen und in der Branche spricht man bereits von dem "Coup des Jahres".

Die hauseigene Cola soll weniger süß sein und hat keine Zusätze: "Sie schmeckt nicht wie eine herkömmliche Cola. Das soll sie auch nicht. Sie schmeckt wie eine Bionade, die die Cola neu erfunden hat", so Geschäftsführer Christian Schütz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Cola, Branche, Öko, Bionade
Quelle: www.wuv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2013 14:43 Uhr von Azureon
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
"Sie schmeckt nicht wie eine herkömmliche Cola. Das soll sie auch nicht. Sie schmeckt wie eine Bionade"

Und Cola nennt man sie nur deswegen, damit mehr Leute dazu verleitet werden diese zu probieren, richtig?

Ich kenne niemanden der das Zeug trinkt. Ich habs probiert und fands widerlich.
Kommentar ansehen
12.02.2013 14:58 Uhr von Air0r
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
Klingt interessant. Finde Bionade lecker und werde die neue Sorte auf jeden Fall ausprobieren.
Kommentar ansehen
12.02.2013 15:54 Uhr von Skyfish
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich mag Bionade auch sehr gern. Ist nur etwas teuer das Zeug.
Kommentar ansehen
12.02.2013 16:11 Uhr von grandmasterchef
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Bionade wird doch schon über CocaCola vertrieben... - zwar ist die Firma nicht im Besitzt der CC Company, aber naja.
Kommentar ansehen
12.02.2013 17:05 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Bei mir läuft zuhause das Wasser nicht richtig ab. Das Wasser aus der Spüle kommt als braune Cola in der Badewanne hoch. Diese braune Bio-Brühe hat zwar nichts mit Cola zu tun - aber ich könnte sie der Farbe nach Bio-Cola nennen.
Kommentar ansehen
12.02.2013 17:15 Uhr von Rychveldir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Den Coup des Jahres schon im Februar ansagen? Mutig...
Kommentar ansehen
12.02.2013 20:39 Uhr von olli58
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In dem Jahr wo Fritzcola kam, das war ein Coup.
Aber Cola die nichtmal nach cola schmecken soll?

Also für mich nur cocacola zum mischen oder Fritzcola pur!
Kommentar ansehen
12.02.2013 21:21 Uhr von LucasXXL
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich lass nur Vita Cola oder Club Cola auf meinem Gaumen :-)
Kommentar ansehen
12.02.2013 21:39 Uhr von shirtshop
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fand schon bionade nicht besonders lecker. trotzdem bekommt ihre cola mal ne chance ;)
Kommentar ansehen
13.02.2013 00:59 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich habs mal getrunken^^ sau teuer und schmeckt scheiße^^

soll ja stevia geben^^ sollten es mal auch damit versuchen für den preis könnten die das rein tun

Vita Cola ist eh das beste... und wenns sau Teure Cola sein muss hatte ich einmal Fritz Cola und die schmeckte wenigstens auch dafür^^

Aber das Zeug ist sau teuer und schmeckt nicht erst...
Kommentar ansehen
13.02.2013 02:13 Uhr von JoeGame
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, seit die Kultmarke Bionade von der Oetker-Gruppe übernommen wurde, sind die Verkaufszahlen in den Keller gegangen....und nun soll eine "Bionade-Cola" der Hit des Jahres werden?
Aber nur mit ganz ganz viel Werbeaufwand wie im Falle dieses "Artikels".
Das ist eine Werbeanzeige, nichts anderes.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?