12.02.13 13:58 Uhr
 11.936
 

Karikatur-Kalender sagte auf den Tag genau Papst-Rücktritt voraus

Der Berliner Espresso-Verlag hat mit seinem Karikatur-Kalender und einem Witz über einen Lotto-Gewinn des Papstes selbst einen Jackpot gelandet.

Am 10. Februar war nämlich zu dem Cartoon-Bild zu lesen: "Heiliger Strohsack! Morgen kündige ich!" und am 11. Februar gab Papst Benedikt XVI. tatsächlich seinen Rücktritt bekannt.

"Ich bin richtig erschrocken und dachte: ,Oh, Gott!‘", so Herausgeber Jürgen Holtfreder, als er von seinem Zufallstreffer erfuhr.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Papst, Tag, Rücktritt, Kalender, Karikatur, Vorhersage
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe
Stuttgart: Zu müde für den Raubzug - Einbrecher schläft während der Tat ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2013 14:19 Uhr von Galerius
 
+39 | -2
 
ANZEIGEN
Es fehlt das Adjektiv „kurios“.
Kommentar ansehen
12.02.2013 15:40 Uhr von Endgegner
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Jetzt wissen wir auch wieso er gekündigt hat. Schon ein krasser Zufall...
Kommentar ansehen
12.02.2013 16:13 Uhr von der17tepapst
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
Natürlich hat aber nicht der Verlag oder der Herausgeber das Bild gezeichnet, sondern die Cartoonistein Katharina Greve: http://www.http:/...
Kommentar ansehen
12.02.2013 16:21 Uhr von der17tepapst
 
+0 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.02.2013 16:27 Uhr von tobsen2009
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
wenn er klever ist, dann macht der jetzt einen auf Prophet und verdient sich damit ne goldene Nase :D
Kommentar ansehen
12.02.2013 17:17 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Es gibt keine Zufälle ^^
Kommentar ansehen
12.02.2013 17:27 Uhr von Sam.Fisher
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Er hätte besser die Lottozahlen voraussagen sollen.
Kommentar ansehen
12.02.2013 18:29 Uhr von PhenomTaker
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Nur doof, dass er erst am 28. zurücktritt ;)
Kommentar ansehen
12.02.2013 20:38 Uhr von Brain.exe
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
PhenomTaker

Kündigungsfrist muss ja auch eingehalten werden ;D
Kommentar ansehen
12.02.2013 21:24 Uhr von olli58
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Nix mit Zufall
Der Papst hat den Kalender in seinem Büro und dachte das wäre ein dringender Termin, den er einhalten muss.
Kommentar ansehen
13.02.2013 11:07 Uhr von Radler1960
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@olli58:
Genau, der Gedanke ist mir auch durch den Kopf geschossen als ich die News las :-)
Kommentar ansehen
20.02.2013 10:23 Uhr von esKimuH
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oh, ein Fall für Galileo Mystery...stecken etwa die Freimaurer dahinter?

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?