12.02.13 09:41 Uhr
 164
 

Berlin: Seniorin in Wohnung überfallen

Eine 87-jährige Seniorin wurde von zwei Räubern überfallen. Die beiden Täter klingelten bei der Dame und als diese öffnete, brachten sie sie zu Fall. Mit dem Kopf stieß die Seniorin gegen die Kommode.

Dabei zog die Dame sich eine Platzwunde am Kopf zu, die nach dem Raub ambulant in einem Hospital versorgt wurde. Einer der Räuber bedrohte die Frau mit einer Waffe, während der Komplize die Wohnung nach Wertgegenständen durchwühlte.

Mit Bargeld und Schmuck entkamen die beiden Ganoven. Der Überfall ereignete sich am gestrigen Montagvormittag im Hohenzollerndamm in Berlin Charlottenburg.


WebReporter: happy_shortie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Wohnung, Überfall, Senior
Quelle: www.berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf
USA: Ex-Manson-Jüngerin Leslie van Houten wird keine Bewährung gewährt
China: Vater schmeißt sein neugeborenes Baby in einer Papiertüte in Mülltonne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?