11.02.13 20:15 Uhr
 328
 

Britischer Einzelhändler verkauft zum Valentinstag "ménage a trois" Bett

Der britische Einzelhändler "Archers" hat sich zum Valentinstag am 14. Februar ein besonderes Angebot ausgedacht. Er bietet ein extra breites "ménage a trois" Bett an, also ein Bett, das für einen "flotten Dreier" geeignet ist.

Bei so viel Platz im 1,83 Meter breiten Bett wird auch das Styling gekonnt angepriesen. Besonders die "schönen akzentuierten Kurven" und das "verführerisch unechte Leder" soll die Kauflust wecken.

Sprecher Ian Archibald sagte: "Wir haben jahrelange Erfahrung im Verkauf von Doppelbetten, aber wir haben bisher immer die vernachlässigt, in denen drei schlafen müssen." Das Bett für Dreierbeziehungen ist bis Ende diesen Monats erhältlich.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bett, Valentinstag, Styling, Einzelhändler
Quelle: www.digitalspy.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2013 14:42 Uhr von Icemanxx01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Bett ist 2m x 2,2m.
Ist das dann ein Menage a quatre Bett?
1,83m ist doch nicht breit und eigentlich keine News wert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?