11.02.13 17:35 Uhr
 644
 

Hessen: Mann (25) tötete Freundin auf Parkplatz und bringt sie danach nach Hause

Nach einem Streit auf einem Parkplatz im Harz tötete ein 25-Jähriger seine Freundin. Danach legte er die Leiche in das Auto.

Der junge Mann transportierte danach sein Opfer Hunderte Kilometer in das heimatliche hessische Maintal.

Die Gründe, warum er mit der ermordeten Freundin im Auto nach Hause fuhr und sich erst dann der Polizei stellte, bleiben zunächst ungeklärt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Mord, Freundin, Parkplatz
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2013 18:28 Uhr von Strassenmeister
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Seit wann hat eine Leiche außer dem Friedhof noch ein Zuhause?
Kommentar ansehen
11.02.2013 21:04 Uhr von silent_warior
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ magnat66
Ein Moslem wäre weg gerannt !

Die haben alle, so wie es aussieht nicht ein bisschen Ehre im Leib.

Dieser Mann in der Nachricht hat die Frau nicht einfach liegen lassen und hat sich dann gestellt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?