11.02.13 14:37 Uhr
 364
 

Umweltminister will umstrittenes Fracking in Deutschland nicht ermöglichen

Bundesumweltminister Peter Altmaier möchte das umstrittene Fracking in Deutschland in naher Zukunft unmöglich machen.

"Die Botschaft ist, wir wollen Fracking einschränken, wir wollen es nicht ermöglichen", so der CDU-Politiker, der dazu die Regelungen verschärfen will.

Beim Fracking wird Schiefergas per Tiefenbohrung aus dem Erdinneren gefördert. Umweltschützer halten die Methode für extrem gefährlich. Konzerne wie BASF pochen darauf, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu halten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Umweltminister, Peter Altmaier, Schiefergas
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2013 15:09 Uhr von