11.02.13 12:54 Uhr
 175
 

Briten können sich auf Verwandtschaft zu gefundenem Richard III. testen lassen

Das Skelett des englischen Herrschers Richard III. wurde kürzlich unter einem Parkplatz in Leicester gefunden, was per DNA-Test bestätigt wurde (ShortNews berichtete).

Nun können die Briten ebenfalls einen DNA-Test durchführen lassen, um herauszufinden, ob sie eventuell mit dem ehemaligen König verwandt sind.

Die Tests werden von dem Team Dr. Turi Kings durchgeführt, dem der spektakuläre Fund zu verdanken ist.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Test, DNA, Verwandtschaft, Richard III.
Quelle: www.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich
Grüne gegen eine Kenia-Koalition mit Union und SPD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?