11.02.13 12:54 Uhr
 171
 

Briten können sich auf Verwandtschaft zu gefundenem Richard III. testen lassen

Das Skelett des englischen Herrschers Richard III. wurde kürzlich unter einem Parkplatz in Leicester gefunden, was per DNA-Test bestätigt wurde (ShortNews berichtete).

Nun können die Briten ebenfalls einen DNA-Test durchführen lassen, um herauszufinden, ob sie eventuell mit dem ehemaligen König verwandt sind.

Die Tests werden von dem Team Dr. Turi Kings durchgeführt, dem der spektakuläre Fund zu verdanken ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Test, DNA, Verwandtschaft, Richard III.
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?