11.02.13 10:16 Uhr
 663
 

Wie schütze ich meine Privatsphäre trotz Facebook Graph Search

Öffentliche Timelines können von jedem durchsucht werden, das ist schon lange bekannt. Doch mit der neuen "Facebook-Suchmaschine" Graph Search soll das ganze noch leichter werden.

Facebook betont immer wieder, dass man seine Privatsphäre-Einstellungen durchsehen soll, wenn man nicht möchte, dass alles auf Graph Search zu finden ist.

Man kann sich Graph Search nicht komplett entziehen, aber man kann bestimmen wer was sieht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: misfits94
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Suche, Privatsphäre, Graph
Quelle: derstandard.at