10.02.13 19:26 Uhr
 79
 

Bad Gandersheim: Einbruch in Einfamilienhaus

Am gestrigen Samstag wurde über Tag in ein Einfamilienhaus im niedersächsischen Bad Gandersheim eingebrochen.

Die Hausbesitzer waren zum Tatzeitpunkt nicht da und bemerkten den Tageswohnungseinbruch erst, als sie am Abend heim kamen. Die Täter schlugen ein Fenster ein, um in das Haus zu gelangen.

Es wurde Bargeld gestohlen. Der Gesamtschaden des Einbruchs wird auch 500 Euro geschätzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Niedersachsen, Einbruch, Einfamilienhaus
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?