10.02.13 13:30 Uhr
 230
 

Studie: Erektionsprobleme von Männern bei Frauen mit höherem Einkommen

In der Aalborg University haben Forscher jetzt herausgefunden, dass Männer, deren Frauen ein höheres Einkommen beziehen als sie, häufiger an Erektionsproblemen leiden.

Selbst bei geringfügigem Mehrverdienst der Frau sind Männer in ihrer Potenz beeinträchtigt.

Diese Ergebnisse beziehen sich jedoch nur auf Ehepartnerschaften. Bei Paaren, die unverheiratet sind, leidet die sexuelle Manneskraft nicht, wenn die Partnerin finanziell erfolgreicher ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nick44
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Ehe, Einkommen, Potenz
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN