10.02.13 13:10 Uhr
 56
 

Neumark: Verkehrsunfall infolge einer glatten Straße

In Neumark im Vogtlandkreis (Sachsen) hat sich am gestrigen Samstagabend ein Verkehrsunfall ereignet.

Ein 19-jähriger PKW-Fahrer verlor aufgrund winterlicher Straßenverhältnisse die Kontrolle über seinen Wagen. Dadurch geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Personenkraftwagen.

Durch den Aufprall erlitten alle drei Insassen Verletzungen, welche ärztlich versorgt werden mussten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Straße, Verkehrsunfall, Glätte, Vogtland
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grausamer Verdacht: Berliner Stückelkiller hat noch mehr Menschen zerstückelt
München:Großeinsatz der Polizei in Asylbewerberunterkunft
Astana: Holpriger Start der Friedenskonferenz für Syrien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Deutschlands Schulen
Grausamer Verdacht: Berliner Stückelkiller hat noch mehr Menschen zerstückelt
USA ziehen sich aus dem transpazifischen Handelsabkommen TPP zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?