10.02.13 11:13 Uhr
 634
 

Fashion-Neuheit für den Winter: Mützen mit integrierten Kopfhörern

Aerial7, ein Label aus dem Action-Sports, Fashion und DJ-Culture-Bereich, bringt mit den Sound Disc Beanies warme Mützen mit integrierten Kopfhörern auf den Markt.

Die sogenannten "Sound Discs" sind nur 8,5 Millimeter dünn und können flexibel in der Mütze platziert werden. Je nach Position hört man so nur seine Musik oder - praktisch für Sport - auch Umgebungsgeräusche.

Die in verschiedenen Farben erhältlichen Beanies haben zusätzlich ein integriertes Mikrofon im Kabel, mit dem die Mützen zum Headset für Smartphones werden.


WebReporter: rene07
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Winter, Fashion, Neuheit, Kopfhörer
Quelle: www.ausgefallenesachen.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Leipzig: Studenten stören Vorlesung eines rassistischen Jura-Professors
19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2013 11:13 Uhr von rene07
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich find die Mützen richtig cool - wenn der Sound auch noch was hergibt. Würde mir nur etwas ausgefallenere Designs / Farben wünschen...
Kommentar ansehen
10.02.2013 12:02 Uhr von FamousK
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gegen den gelegentlichen Gebrauch von Anglizismen ist nichts einzuwenden, aber der erste Satz ist ja der Hammer....

Und Fashion kann man auch ohne Verlust der Coolness :-) als Mode bezeichnen.
Kommentar ansehen
08.03.2013 13:37 Uhr von Nidan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Coole Idee. Auch wenn sowas mich nicht unbedingt anspricht. Simpel gestrickt sollen die Mützen sein und optisch einen gewissen Stil haben. Hier auf http://www.soliver.de habe ich vor Kurzem einen Schal und einige Shirts gekauft. Die Produkte sind wirklich top!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?