10.02.13 11:02 Uhr
 10.267
 

"TV Total Prunksitzung": Stefan Raabs Konzept geht auf

Am gestrigen Samstagabend war Moderator Stefan Raab Gastgeber der "Großen TV Total Prunksitzung". Mit Comedy und stilvollen Musikbeiträgen gab der Entertainer als Präsident dem Karneval einen neuen, jugendlichen Touch.

Insbesondere die Gäste machten den Unterschied zu teilweise altmodisch wirkenden Veranstaltungen dieser Art. Mit Carolin Kebekus, Mundstuhl, Helge Schneider und Dave Davis alias Motombo Umbokko waren Comedy-Stars geladen, die die Karneval-Tradition auch für junge Zuschauer interessant machten

Auf den Unterschied zwischen "Alaaf" und "Helau" wurde keinen Wert gelegt. Im Elferrat saßen aus TV Total bekannte Gäste: Elton, Ingrid und Klaus, Carolin Kebekus, der Rapper Cro, die Ludolfs und Rainer Calmund. Auch Moderatorin Charlotte Roche gab sich im Rio-Karnevals-Outfit die Ehre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Stefan Raab, Karneval, Konzept
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2013 12:06 Uhr von Schnulli007
 
+14 | -48
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.02.2013 12:16 Uhr von RulerVomBlock
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab es teilweise geschaut. Sag mal so es war ganz ok aber ich habs auch nur nebenbei geschaut weil an dem Tag nichts besonderes kam im TV. So begeistert war ich aber ehrlich gesagt nicht da finde ich andere Sendungen von Raab besser.
Kommentar ansehen
10.02.2013 12:32 Uhr von Schnulli007
 
+10 | -50
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.02.2013 12:49 Uhr von knaeblein
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
Und - wenn es so ist?
Toleranz ist ja wohl auch nicht jedermanns Stärke ...
Fühlst Du Dich persönlich angemacht durch Raab, weil Du so beleidigend reagierst? Oder fühle ich da sowas wie Neid ...?
Oder sammelt jemand gern MinusPunkte?
Wodurch (oder auch durch wen) wird eigentlich eine geistige Unterschicht definiert?
Ich bedauere Euch für die offensichtliche Verklemmtheit und Selbstüberschätzung.
Schönen Tag noch
Kommentar ansehen
10.02.2013 12:56 Uhr von rolf.w
 
+18 | -3
 
ANZEIGEN
@F-13

Das siehst Du falsch, der Bodensatz der geistigen Unterschicht hält sich für etwas besseres und gibt den ersten Kommentar ab.
Kommentar ansehen
10.02.2013 13:00 Uhr von Marple67
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Spätestens nach der 10 Werbeunterbrechung in der ersten Stunde sind die meisten wohl feiern gegangen. Zu 89% lief nur Werbung, da wurds mir echt zu blöd.
Kommentar ansehen
10.02.2013 13:06 Uhr von aquilax
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@marple67

stimmt. die meisten waren durch die sendung motiviert und sind auch karneval bzw. fasching feiern gegangen.

was gabs denn sonst zu feiern?
Kommentar ansehen
10.02.2013 13:08 Uhr von svhelden
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Konzept ging auf, aber die Sendung floppte? Oder wie?

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
10.02.2013 13:40 Uhr von CroNeo
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das war auf jeden Fall deutlich lustiger, als die ollen Karnevalssitzungen auf den dritten Programmen.
Kommentar ansehen
10.02.2013 13:45 Uhr von Hau-Druff-Karl
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Volksverblödung in Reinkultur. Lustig geht anders.

Unterhaltung für unsere geistig unterpriviligierten Mitbürger. (;-))

[ nachträglich editiert von Hau-Druff-Karl ]
Kommentar ansehen
10.02.2013 14:20 Uhr von knaeblein
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finds lustig ... Und da die Werbung tatsächlich nervt, schau ich mir die Sendung in der geschnittenen Version im Nachhinein an, denn hier ist live nicht wichtig...

Und noch Eines find ich lustig: Wie sich doch immer wieder Leute über andere erheben wollen, indem sie sie geistig unterprivilegiert nennen - und sind noch nicht einmal in der Lage, dieses Wort richtig zu schreiben ... hihihi
Zur Info - Das Wort stammt von Privileg ab. Such den Fehler ;-)
Kommentar ansehen
10.02.2013 16:13 Uhr von Borgir
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Da tauchen doch die immer gleichen Hackfre***n auf. Immer die gleichen Leute, der gleiche fache Humor eines Stefan Raab, jetzt halt im Karneval. Was bin ich froh dass der Mist bei uns kaum gefeiert wird.
Kommentar ansehen
10.02.2013 17:26 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also um extra aufm sofa sitzen wars nicht...
aber neben surfen laufen waren wars nicht schlecht...

naja aufs sofa geh ich eigentlich nur wenn richtige Serien komm... shows guck ich eigentlich immer nur nebenbei
Kommentar ansehen
10.02.2013 17:33 Uhr von Marple67
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Wisst ihr was wirklich nervt?
Diese Spinner die in jeden Thread in dem es ums TV geht, kurz reinkommen, was von Volksverblödung und Unterschichten faseln und sich dabei wie Interlektuelle fühlen.
Kommentar ansehen
10.02.2013 17:34 Uhr von Failking
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bin eigentlich ein Karneval-Verachter und konnte nie wirklichetwas damit anfangen
Aber die Raab-Wiederholung war lustig anzusehen. Top-Comedians und seichte Musik. Ich wurde schon viel schlechter unterhalten.

[ nachträglich editiert von Failking ]
Kommentar ansehen
10.02.2013 18:16 Uhr von d0ink
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sendung war gut. So viele Neider und möchtegern-Interlektuelle (die noch nicht einmal die deutsche Rechtschreibung beherrschen) hier :-)
Kommentar ansehen
10.02.2013 19:31 Uhr von Schnulli007
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Das alles, was er im TV bringt zu einem Erfolg wird, liegt ganz einfach an der flachgeistigen Struktur seiner Zuschauer.

Oder was soll man zu Zuschauern sagen, die sich darüber amüsieren, wenn ein Metzgergeselle in einer Bratpfanne den Berg hinunter rodelt, oder sich von einer Profi-Boxerin verprügeln lässt?

Von seiner gefakten Show "Ihn zu schlagen" ganz zu schweigen.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?