10.02.13 10:47 Uhr
 585
 

Russland: Mann raste in einem Kühlschrank die Straße entlang

Bei manchen Ideen glaubt man, die können praktisch nur im Suff entstanden sein. So wohl auch die Idee einer Gruppe Männer aus Russland.

Die banden kurzerhand einen Kühlschrank hinter ein Auto. Dann nahm einer von ihnen darin Platz und los ging die wilde Fahrt. Die Funken sprühten, und die Gaudi war groß.

Doch das änderte sich in einer Kurve schlagartig. Denn da flog das ungewöhnliche Gefährt von der Straße, der Insasse landete mit einer Platzwunde im Krankenhaus,


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Russland, Straße, Kühlschrank
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
Hamburg: Mann will Schlüssel aus Gully fischen und bleibt kopfüber stecken
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2013 13:36 Uhr von drame
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News made my day xD

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Münchner Marienplatz nach CL-Spiel von Glasgow-Fans komplett zugemüllt
Grunderwerbssteuer-Reform: Union und FDP wollen einen Freibetrag beim Hauskauf
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?