10.02.13 10:02 Uhr
 136
 

Biathlon: Deutschlands Damen holen bisher auch keine WM-Medaille

Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften in Nove Mesto (Tschechien) gab es für die deutsche Mannschaft erneut keine Medaillen.

Am gestrigen Samstag fand der Sprint der Damen über 7.5 Kilometer statt. Die beste Deutsche war Miriam Gössner (22 Jahre), sie wurde Sechste. "Ich habe nicht an meiner Form gezweifelt und weiß, dass ich fit bin", so Gössner.

Olena Pidruschna (Ukraine) gewann den Wettbewerb und damit die Goldmedaille. Platz zwei belegte Tora Berger (Norwegen) und Vita Semerenko (Ukraine).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Biathlon, Medaille
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng erhält Strafe wegen Solidarität mit Erdbebenopfern
Fußball: Neue Anstoßzeiten in der Champions League
Ringen: Russischer Verbandschef schlug Athletin in Rio ins Gesicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Island: Bauarbeiter sollen Elfen verärgert haben und müssen nun Felsen freilegen
Auszeit: Popstar Selena Gomez leidet unter Panikattacken und Depressionen
Umfrage: 62 Prozent halten Regierungsrat zu Hamsterkäufen für reine Panikmache


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?