10.02.13 09:56 Uhr
 27
 

Fußball/1. Bundesliga: Kein Sieger im Spiel Eintracht Frankfurt gegen Nürnberg

Vor 44.000 Zuschauern im Frankfurter Stadion trennten sich Eintracht Frankfurt und der 1. FC Nürnberg am gestrigen Samstagnachmittag torlos.

Kevin Trapp, der Torhüter der Frankfurter, sorgte mit einer starken Leistung dafür, dass seine Mannschaft einen Punkt behalten konnte.

Für die Eintracht war das Unentschieden ein herber Rückschlag im Kampf um einen Europapokal-Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Bundesliga, Eintracht Frankfurt, 1. FC Nürnberg
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kom