09.02.13 14:27 Uhr
 132
 

Die 63. Berlinale: Nur ein deutscher Film mit "Gold"

Mit "Gold" geht der einzige deutsche Film bei der 63. Berlinale ins Rennen. In "Gold" geht es um einen Auswanderer, der in Kanada im 19. Jahrhundert sein Glück sucht.

Auch "The Necessary Death Of Charly Countryman" von Fredrik Bond hat es in den Wettbewerb geschafft.

Der russische Film "Dolgaya schastlivaya zhizn" ("Ein langes und glückliches Leben") ist ebenfalls im Rennen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Gewinn, Film, Gold, Berlinale
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?