09.02.13 12:12 Uhr
 605
 

Eishockey/Olympia-Qualifikation: Deutschland vor historischem Aus

Bei der Qualifikation für die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi (Russland) steht die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft vor einem vollkommen unerwartetem Aus.

Am gestrigen Freitag verlor Deutschland gegen Italien mit 1:2 (1:1, 0:0, 0:0, 0:1) nach Verlängerung. In der elften Minute traf Robert Sirianni für Italien. Doch sieben Minuten später erzielte Jerome Flaake den Ausgleich. In der Verlängerung machte dann Nathan di Casmirro den Sieg für Italien klar.

Damit hat Deutschland zum ersten Mal in einem Olympia-Qualifikationsspiel verloren. Deutschland muss jetzt gegen Österreich in der regulären Spielzeit einen Sieg holen. Das deutsche Team hat noch die sportliche Qualifikation für Olympia verpasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Olympia, Eishockey, Qualifikation
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2013 12:45 Uhr von Funkensturm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Team hat noch die sportliche Qualifikation für Olympia verpasst.

da fehlt noch ein "nie" zwischen noch und die ^^
Kommentar ansehen
09.02.2013 14:13 Uhr von thenegame
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unser deutscher Eishockey braucht ganz dringend eine Generalüberholung. Klar werden wir nie zur Elite gehören, aber ein bisschen mehr als das (Italien!) muss drin sein.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?