09.02.13 10:45 Uhr
 495
 

Formel 1: "Chrompfeile" peilen neuen Boxenstopp-Rekord an

Der bisherige Rekord in Sachen Boxenstopp in der Formel 1 liegt zurzeit bei 2,31 Sekunden und der Träger ist McLaren.

Laut Aussagen von McLaren peilen sie den nächsten Rekord an, denn sie trainieren und üben seit diesen Jahr den Reifenwechsel in unter zwei Sekunden zu schaffen.

Die Rechnung: Zwei Zehntel sind noch bei den Werkzeugen drin, zwei Zehntel bei den Menschen. Es werden bis zu 30 Boxenstopps pro Tag in der Fabrik in Woking trainiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Funkensturm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Rekord, Geschwindigkeit, Reparatur
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2013 10:45 Uhr von Funkensturm
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
lol langsam is so ein Boxenstopp kaum mehr ein nacheilt. Ma schaun ob die anderen Team dabei auch reagieren.
Kommentar ansehen
09.02.2013 12:23 Uhr von Funkensturm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bei deiner anzahl an news hätte ich ne bessere antwort erwartet ^^. Was willst mehr es steht formel 1 dabei chrompfeile in "" da es nen eigenwort ist xD was willst denn noch ^^
Kommentar ansehen
09.02.2013 12:28 Uhr von BigWoRm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja, silber ist es nicht ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?