09.02.13 13:59 Uhr
 50
 

Eishockey: Timo Pielmeier hütet das Tor für Ingolstadt nächstes Jahr

Seit gut zwei Monaten steht das Gerücht im Raum, dass der derzeitige Backup der Landshut Hannibals nach Ingolstadt wechseln soll. Seit heute wurde es von Seiten der Ingolstädter bestätigt.

Timo Pielmeier übernimmt keine leichte Aufgabe, denn er ist in der nächsten Saison der Ersatz von Ian Gordon, der seine Karriere beendet.

Pielmeier ist kein Unbekannter: Er spielte in der ECHL, in der AHL und bestritt sogar ein NHL-Spiel für die Anaheim Ducks.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Funkensturm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Torwart, Ingolstadt, Landshut
Quelle: www.eishockeynews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert
Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?