09.02.13 10:26 Uhr
 169
 

Wegen Meineids und Zeugenbedrohung - Droht Lance Armstrong eine Haftstrafe?

Dem ehemalige Radsport-Profi Lance Armstrong droht eine Gefängnisstrafe. Nachdem seine Imagewerte nach seiner Dopingbeichte in den Keller gerauscht sind, drohen Armstrong nun auch noch schlimmere Konsequenzen.

Die Bundesanwaltschaft prüft derzeit, ob Armstrong im Zuge der Ermittlungen wegen Dopingvergehen Zeugen beeinflusst hat. Es wird sogar von Drohungen und Einschüchterungen gesprochen. Außerdem steht eventuell ein Verfahren gegen Armstrong wegen Meineids an.

Außerdem drohen dem ehemaligen Radprofi noch mehr Unannehmlichkeiten. So will die Vereinigung für glaubwürdigen Radsport Armstrong wegen Rufschädigung verklagen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Radsport, Haftstrafe, Lance Armstrong, Meineid
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Lance Armstrong zieht über Verbandschef her
Rad: Lance Armstrong zieht über aktuelle Tour-de-France-Fahrer her
Radsport: Lance Armstrong bezeichnet Sagan-Tourausschluss als "abgefuckt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Lance Armstrong zieht über Verbandschef her
Rad: Lance Armstrong zieht über aktuelle Tour-de-France-Fahrer her
Radsport: Lance Armstrong bezeichnet Sagan-Tourausschluss als "abgefuckt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?