09.02.13 09:56 Uhr
 181
 

Smartphone-Markt - Android-Systeme und Samsung-Geräte dominieren den Markt

Android-Geräte dominieren den Smartphone-Markt. Von den 216,5 Millionen verkauften Geräten im vierten Quartal des letzten Jahres besaßen 69 Prozent ein Android-Betriebssystem. Dies schätzten Experten in einer aktuellen Analyse von Canalys.

Dabei habe die Beliebtheit des iPhone 4 mit dem Apple-Betriebssystem iOS noch dafür gesorgt, dass die Android-Dominanz fünf Prozent geringer ausgefallen ist. Apple konnte seinen Marktanteil von 15 auf 22 Prozent ausbauen. Windows-Phones und Blackberry liegen nach wie vor zurück.

Der südkoreanische Konzern Samsung hatte mit 62,9 Millionen verkauften Geräten auf dem Smartphone-Markt die Nase vorn. Apple verkaufte 47,8 Millionen Geräte. Die Hersteller Huawei ZTE und Lenovo blieben auf den Plätzen der ersten Fünf zurück.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Markt, Smartphone, Samsung, Android
Quelle: business.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?