09.02.13 09:55 Uhr
 363
 

Facebook-Entzug: Vater und Tochter schließen kuriosen Deal

Um seine Tochter vom sozialen Netzwerk Facebook weg zu bekommen, hat er sich etwas besonderes einfallen lassen. Er schloss mit seiner Tochter einen Vertrag.

Sie bekommt 200 US-Dollar, wenn sie fünf Monate von Facebook Abstand hält. 50 US-Dollar erhält die 14-Jährige aus Boston nach zwei Monaten. Den Rest am Ende der Vertragslaufzeit. Im Gegenzug übernahm der Vater den Account des Mädchens und änderte das Zugangspasswort.

Währen die Tochter nun fünf Monate in Facebook-Abstinenz verleben muss, machte der Vater in seinem Blog "Practical Sustainability" den Deal öffentlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Facebook, Vater, Tochter, Deal, Entzug
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2013 10:47 Uhr von SergejFaehrlich
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Du scheinbar, oder warum klickst du?
Kommentar ansehen
09.02.2013 17:15 Uhr von shirtshop
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sie wird sich einen anderen account machen und gut is.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?