08.02.13 20:35 Uhr
 39
 

Fußball/2. Bundesliga: Der FSV Frankfurt holt Sieg in Aue

In einem Freitagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga verlor heute Abend Erzgebirge Aue gegen den FSV Frankfurter klar mit 0:2 (0:0). 6.500 Besucher waren im Stadion zu Gast.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte John Verhoek (62. Minute) die Gäste in Führung. In der 77. Minute sorgte Yannick Stark für das 2:0 und somit bereits für den Endstand.

Damit kassierten die Auer bereits die dritte Niederlage im eigenen Stadion. Der FSV rangiert im gesicherten Mittelfeld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Frankfurt, FSV Frankfurt, Erzgebierge Aue
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2013 10:47 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es echt cool, dass sich ein kleiner Verein wie der FSV Frankfurt, der ja nunmal nur ein Schattendasein in Frankfurf fristet, sich mit recht geringen finanziellen Mitteln so gut und so lange im Profifußball halten kann. Respekt und ich als FCK-Fan freu mich immer, wenn die gewinnen. Respekt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?