08.02.13 13:09 Uhr
 1.554
 

Fußball: Englands Nationaltrainer lässt verfeindete Kicker nicht mehr mitspielen

Englands Fußballnationaltrainer Roy Hodgson hat ein Machtwort gesprochen: Die beiden Erzfeinde Rio Ferdinand und John Terry werden in dem Team nie wieder mitspielen.

Als Nachfolger der beiden Streithähne hat er das Innenverteidiger-Paar Gary Cahill und Chris Smalling benannt.

Die beiden Rivalen hatten zuvor fast zehn Jahre lang für England gespielt, bis Terry angeblich Ferdinands Bruder rassistisch beleidigt hatte.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nationaltrainer, Kicker, John Terry, Rio Ferdinand
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2013 16:18 Uhr von jarichtig
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
unwichtig, nächste news..
Kommentar ansehen
08.02.2013 16:20 Uhr von Boomzill
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Konsequent!
Kommentar ansehen
08.02.2013 17:47 Uhr von Betty71
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ferdinand ist mittlerweile 34 Jahre alt und wurde bereits bei der EM 2012 ausgebootet.Terry hat seine Nationalmanschaftskarriere im September 2012 offiziell beendet.Ziemlich überflüssiges Machtwort...
Kommentar ansehen
09.02.2013 00:04 Uhr von ZeldaWisdom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vor allem ein sehr spätes Machtwort.

Im Vorfeld der EURO 2012 haben sich glaube ich 3(?) Innenverteidiger der Engländer verletzt und Rio Ferdinand wurde nicht nachnominiert - ohne Begründung.

Das "Machtwort" erfolgt jetzt aber etwas spät...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?