07.02.13 22:34 Uhr
 78
 

Hamburger Hafen erleidet einen Umsatz- und Gewinnrückgang

Der Hamburger Hafen- und Logistikkonzern erleidete im vergangenen Jahr einen Umsatz- und Gewinnrückgang. Die Erlöse im Containerumschlag schrumpften um acht Prozent auf 1,1 Milliarden Euro.

Der Betriebsgewinn sank ebenfalls um elf Prozent auf 173 Millionen. Anleger sind trotzdem überzeugt und griffen zu. Die HHLA-Aktie erreichte einen Kursaufschlag von fast sechs Prozent.

Trotzdem sind die Vorstandschefs der HHLA zufrieden. "Die HHLA hat sich 2012 in einem schwierigen Umfeld gut behauptet", sagte HHLA-Vorstandschef Klaus-Dieter Peters.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Hamburger, Hafen, Gewinnrückgang, Hamburger Hafen
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2013 20:22 Uhr von monkeyz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da passiert wohl ehr das gegenteil.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?