07.02.13 19:22 Uhr
 51
 

Biathlon-WM: Deutsche Mixed-Staffel verpasst Medaille deutlich

Zum Auftakt der Biathlon-Weltmeisterschaften im tschechischen Nove Mesto verpassten die deutschen Athleten eine Medaille deutlich.

Das Quartett mit Andrea Henkel, Miriam Gössner, Simon Schempp und Andreas Birnbacher erreichte nur Platz 13.

Im Ziel hatte Deutschland 2:40,7 Minuten Rückstand auf Sieger Norwegen. Den zweiten Platz belegte Frankreich vor Gastgeber Tschechien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Staffel, Biathlon, Biathlon-WM, Mixed Staffel
Quelle: www.sport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klinsmann lässt sich Zeit bei Suche nach neuem Trainerjob
Fußball: Türkischer Nationaltrainer Fatih Terim nach Schlägerei zurückgetreten
Klitschko vs. Joshua: Rückkampf soll in Las Vegas stattfinden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix
Österreich: Druckerei zahlt wegen Kleberskandal 500.000 Euro Schadenersatz
Regensburg: Anklage gegen Oberbürgermeister wegen Bestechlichkeit erhoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?