07.02.13 18:43 Uhr
 56
 

Neue Nationalgalerie in Berlin: Ausstellung zeigt klassizistische Skulpturen

Bis Ende Juli zeigt die Neue Nationalgalerie in Berlin im Mies-van-der-Rohe-Bau 36 klassizistische Skulpturen.

Die Plastiken stammen aus der denkmalgeschützten Friedrichswerderschen Kirche, die gerade renoviert werden muss. Zeitlich stammen sie aus den Jahren zwischen 1800 und 1850 aus der Berliner Bildhauerschule.

Durch die Renovierung wird dies die letzte Chance sein, die Skulpturen zu sehen. Die Ausstellung wurde am heutigen Donnerstag eröffnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, Skulptur, Nationalgalerie, Klassizismus
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Der letzte Tango in Paris": Regisseur dementiert nun echte Vergewaltigung
Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können
Zahl der Obdachlosen in Deutschland wächst stark an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?