07.02.13 18:09 Uhr
 40
 

Fußball: Abwehrspieler Gibril Sankoh verlässt den FC Augsburg in Richtung China

Der Bundesligist FC Augsburg hat den Kontrakt mit Verteidiger Gibril Sankoh mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Der 29-jährige Verteidiger aus Sierra Leone hatte ursprünglich noch einen Vertrag bis zum Ende der Saison.

Sankoh wechselt zum chinesischen Erstligaklub Henan Jianye FC. Über die Ablösesumme wurde nichts bekannt.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: China, Transfer, 1. Bundesliga, FC Augsburg, Abwehrspieler, Gibril Sankoh
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?