07.02.13 18:09 Uhr
 34
 

Fußball: Abwehrspieler Gibril Sankoh verlässt den FC Augsburg in Richtung China

Der Bundesligist FC Augsburg hat den Kontrakt mit Verteidiger Gibril Sankoh mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Der 29-jährige Verteidiger aus Sierra Leone hatte ursprünglich noch einen Vertrag bis zum Ende der Saison.

Sankoh wechselt zum chinesischen Erstligaklub Henan Jianye FC. Über die Ablösesumme wurde nichts bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: China, Transfer, 1. Bundesliga, FC Augsburg, Abwehrspieler, Gibril Sankoh
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?