07.02.13 16:33 Uhr
 400
 

Fußball: Ersatz für Boris Vukcevic verletzt sich ebenfalls bei einem Autounfall

Luis Advincula wurde von der TSG 1899 Hoffenheim als Ersatz für den bei einem Autounfall verletzten Boris Vukcevic verpflichtet. Doch auch der Ersatz verletzte sich bei einem Autounfall nun leicht.

"Luis Advincula war um neun Uhr von einer Straße in Sinsheim abgekommen. Es gab keine weiteren beteiligten Personen. Nach aktuellem Stand - die Diagnosen laufen noch - hat er leichte Verletzungen. Er wird zur Beobachtung im Krankenhaus bleiben", sagte TSG-Sprecher Holger Tromp.

Bei den Verantwortlichen des Abstiegskandidaten löste dies einen großen Schreck aus. Zu tief sitzen noch die Erinnerungen an den Unfall von Boris Vukcevic.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verletzung, TSG 1899 Hoffenheim, Ersatz, Autounfall, Boris Vukcevic, Luis Advincula
Quelle: www.sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?