07.02.13 15:55 Uhr
 944
 

Pornosternchen Coco Brown will der erste Pornostar im Weltraum sein

Erwartet uns bald galaktischer Sex in Pornofilmen? Pornodarstellerin Coco Brown jedenfalls plant jetzt ihren ersten Flug ins Weltall.

Ermöglicht wird dies von der niederländischen "Aerospace Company SpaceXC". Der Flug soll rund 75.000 Euro kosten.

Erste Tests im Flugsimulator soll sie bereits erfolgreich bestanden haben. Zudem kündigte sie an, zumindest oben-ohne Fotos aus dem All zu schicken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sex, Weltraum, Pornostar, Pornofilm
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Truthahn kollidiert mit Auto und durchschlägt die Windschutzscheibe
der Einhorn-Hype geht weiter: jetzt kommt das Einhorn-Bier
Sydney: Junger Hai verirrt sich in öffentliches Freibad