07.02.13 13:05 Uhr
 92
 

"Tocotronic" präsentiert neues Album

"Ich bin jetzt alt" sind die ersten Worte auf der neuen "Tocotronic"-Platte "Wie wir leben wollen". Und damit hat am Mittwoch auch das Konzert der Hamburger Band im Wiener Burgtheater begonnen.

Nach 20 Jahren im Geschäft zeigen sich "Tocotronic" auf dem Album gereift und vor allem musikalisch altersmilde.

Und auch in der Burg herrschte lange Zeit beschauliches Lauschen im roten Samt der Sitzplätze - ein Konzert im Zeichen der Verstuhlung. Während der stürmischen Jugendjahre der Band hatte das noch ganz anders ausgesehen, auch in Wien.


WebReporter: deereper
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Alter, Konzert, Album, Tocotronic
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario"-Animationsfilm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?