07.02.13 11:53 Uhr
 378
 

Kim Kardashian trägt diamantenbesetzten Revolver, um sich zu schützen

Der Reality-Star Kim Kardashian hat eine Kontroverse ausgelöst, nachdem sie ein Foto ihres diamantbesetzten Revolvers im Internet gepostet hatte, mit dem sie sich beschützen will.

Bereits 2012 zeigte die 32-Jährige ihre Liebe für extravagante Waffen, als sie mit den Zeilen "Bang Bang" eine Yves-Saint-Laurent-Pistole postete.

Diese Vorliebe scheint jedoch wenig zu ihrer Unterstützung zu passen, Waffengewalt nach dem Newtown-Massaker eindämmen zu wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schutz, Kim Kardashian, Diamant, Revolver
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2013 10:45 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dummes Göhr das keine Ahnung vom Leben hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?