07.02.13 11:21 Uhr
 1.616
 

Microsoft: Neue Kampagne gegen Google startet

Das Spannungen zwischen den beiden Technologie-Giganten Google und Microsoft bestehen, werden die meisten schon mitbekommen haben.

Bekannt wurde das ganze durch den Aufruf von Microsoft, Android-Horrorgeschichten zu berichten, die mit Smartphones belohnt wurden.

Laut der "New York Times" startete Microsoft wieder eine Anti-Google Kampagne. Dieses mal soll es um den Umgang Googles mit der Privatsphäre der User gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: misfits94
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Google, Start, Kampagne
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen