07.02.13 09:05 Uhr
 2.819
 

Fußball: FC Barcelona erwägt Angebot an Mats Hummels (Update)

Schon seit einiger Zeit wird über ein mögliches Interesse vom FC Barcelona an Abwehrspieler Mats Hummels von Borussia Dortmund berichtet. Nun scheinen die Überlegungen bei den Spaniern konkreter zu werden.

Die spanische Zeitung "AS" berichtet, dass man für Hummels ein Angebot abgeben will, wenn es die finanziellen Spielräume zulassen. Man geht von einer Ablösesumme von etwa 30 Millionen Euro aus. Barcelonas Sportdirektor Andoni Zubizarreta will die Innenverteidigung verstärken.

Sollte Barcelona Jungstar Neymar vom FC Santos in diesem Sommer verpflichten können, wird allerdings kein Geld für eine Ablösesumme für Hummels übrig sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Update, Angebot, FC Barcelona, Mats Hummels
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2013 09:09 Uhr von magnificus
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Das glaube ich gleich. Er ist für mich einer DER Abwehrspieler zurzeit.

Der muss ja zu den Bayern :)

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
07.02.2013 09:26 Uhr von Selle
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Zu den Bayern? Also dahin zurück, wo man ihn einst nicht haben wollte? LOL
Kommentar ansehen
07.02.2013 10:20 Uhr von matoro
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
das kann ich mir auch sehr gut vorstellen, allerdings finde ich barcelona nicht mehr so spannend wie vor 2-3 jahren. ich würde bei dortmund bleiben wenn das gehalt stimmt
Kommentar ansehen
07.02.2013 10:25 Uhr von Canay77
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@Selle

Du meinst so wie Reuss den Dortmund auch nicht mehr wollte und der jetzt trozdem zurück ist?
Kommentar ansehen
07.02.2013 12:11 Uhr von Selle
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Canday77
Gutes Argument. Aber ich denke es ist schon ein Unterschied, ob ich in der B-Jugend aussortiert werde oder bei den Profis !

Mal davon abgesehen, hat man keinen Anreiz mehr von Dortmund nach Bayern zu gehen, außer Geld.

[ nachträglich editiert von Selle ]
Kommentar ansehen
07.02.2013 12:23 Uhr von Canay77
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Ja du hast recht. Der BVB hat International das gleiche Ansehen wie Bayern. War schon so oft im CL Halbfinale, Finale, gewinnt genauso oft Meisterschaft oder Pokal, die Mannschaft des BVB ist genauso gut besetzt mit Weltstars wie Ribery, Robben, Lahm, Schweini etc. Götze, Gündogan etc. können einem mit Sicherheit gleiche Tipps geben wie gestandene Profis des FCB. Kontinuität schreibt man beim BVB genauso groß wie beim FCB, deswegen machen die schon seit Jahrzenten die Meisterschaft unter sich aus.

Alles in allem ist der BVB gleichzusetzen mit den Bayern...

Da hat der BVB grad mal 2 Titel in den letzten 10 Jahren gewonnen und schon werden alle größenwahnsinnig und meinen dass der BVB gleichzusetzen ist mit dem FCB


[ nachträglich editiert von Canay77 ]
Kommentar ansehen
07.02.2013 12:27 Uhr von derNameIstProgramm
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Selle
"Mal davon abgesehen, hat man keinen Anreiz mehr von Dortmund nach Bayern zu gehen, außer Geld."

Ja, wenn man nur auf die letzten 6 Monate schaut. Vor einem Jahr wäre noch ein gutes Argument die CL gewesen, ähnlich ein Jahr davor, die Jahre davor wäre wohl die Frage nach dem "Warum" gar nicht gestellt worden. Aber ja, die letzten 6 Monate gibt es keinen Grund mehr. Und jeder weiss ja, dass die letzten 6 Monate auch für nächstes Jahr gelten werden, und das Jahr danach, und das Jahr danach...
Kommentar ansehen
07.02.2013 13:01 Uhr von sicness66
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Jo geiles Bild...
Kommentar ansehen
07.02.2013 14:35 Uhr von DieHunns
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hummels hat schon, wie gesagt, ein Angebot von ManU ausgeschlagen, bei dem es um viel Geld ging. Sein Vater wurde bei den Bayern entlassen, was hält ihn noch da? Nix. Also glaube ich kaum daran, zumal er sich oft genug dazu geäußert hat. das er in Dortmund seinen Vertrag hat, und ihn auch trotz mehr Geld von ManU durchziehen will.
Kommentar ansehen
07.02.2013 17:15 Uhr von sc4ry
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
hmm, irre ich mich, oder ist Dortmund nicht die letzten beiden Jahre Meister geworden? Müssen ja zwei kurze Meisterschaften gewesen sein, wenn das alles, inkl. der Hinrunde dieser Saison, in 6 Monaten war.

Aber hey, von den 22 Titeln, die Bayern früher geholt hat, kann man sich ja jetzt als Spieler auch soviel kaufen. Richtig ist, Bayern hat sich das Ansehen erarbeitet und solide gewirtschaftet. Aber warum können das andere Vereine nicht auch?

Weltstars? Hats für die letzten beiden Meisterschaften anscheinend ja nicht gebraucht und Dortmund ist im Moment dabei, eine Mannschaft für die Zukunft zu formen. Aber einige fühlen sich wohl im Stolz verletzt, dass nicht jeder gute Spieler direkt zu Bayern läuft.

Wenn man nach 2 1/2 Jahren nicht von Kontinuität sprechen kann, dann weiß ich auch nicht. Wobei das zeitlich nicht mal stimmt, denn seit Klopp da ist, geht es kontinuierlich bergauf!

Das Bayern national und international unangefochten die Nr. 1 im deutschen Fußball ist, stellt ja keiner in Frage, aber das viele daraus direkt zu arroganten Arschlöchern werden, muss nicht sein.
Kommentar ansehen
07.02.2013 17:56 Uhr von Selle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Canay77

Ich hab ja deutlich geschrieben "Nicht mehr". Das Bayern sich ihre Annerkennung verdient hat, steht außer Frage. Aber mitlerweile haben diese nunmal einen Gegner bekommen.

Also Weltstars? Schau mal in die Kicker-Bewertung wer das Prädikat "Weltklasse" von Bayern hat! Kein Robben und kein Schweini. Einzig der Ribery

Abseits dessen sollten wir uns alle freuen, das die bundesliga mehr und mehr an Beachtung gewinnt.
Kommentar ansehen
07.02.2013 21:33 Uhr von magnificus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erstaunlich, was nur ein Wort so auslöst bei einigen. Schüttelfrost?
Dabei hatte ich doch :) dahinter gesetzt.

Er hat "Bayern" gesagt............
Kommentar ansehen
08.02.2013 11:20 Uhr von Bongomutti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hummels ist auch einer der Besten

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?