07.02.13 07:54 Uhr
 661
 

Ski-WM: Ausnahmesituation in Schladming

Für Individualtouristen und stille Genießer ist Schladming in diesen Tagen nicht die optimale Destination.

Beim Super-G der Herren brachten 25.000 Skiverrückte die Stadt nämlich erstmals zum Kochen. Im Gegensatz zum Vortag, als wetterbedingte Verschiebungen für einen holprigen Auftakt gesorgt hatten, herrschte am Mittwoch im Planai-Zielstadion Gänsehautatmosphäre pur.

Dass es für Österreich zu keiner Medaille reichte, tat der ausgelassenen Stimmung auf der Fanmeile ebenfalls keinen Abbruch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ski-WM, Fanmeile, Schladming, Super G
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Fußball: Ex-Profi Ivan Klasnic mit 36 Jahren dringend auf Niere angewiesen
Fußball: Englischer Nationaltrainer verrät verdeckten Reportern Transfertricks

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kempen: Autofahrer benutzt Intimzonen von Sexpuppe als Marihuana-Versteck
Ostukraine: 23 Menschen sterben nach Genuss von gepanschtem Alkohol
Schweiz: Parlament beschließt mit einer Stimme Mehrheit Burkaverbot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?