06.02.13 21:33 Uhr
 86
 

Formel 1: Toro Rosso will demnächst mit Renault-Motoren fahren

Das Formel-1-Team von Toro Rosso fährt derzeit mit Ferrari-Motoren. Allerdings könnte diese Saison die letzte für Toro Rosso mit Ferrari werden.

Im kommenden Jahr will Toro Rosso dann mit Renault-Motoren fahren, die auch bei Red Bull eingesetzt werden.

"Es ist unser Ziel, die gleichen Motoren zu verwenden wie Red Bull Racing, um die Synergien zu nutzen, die das Reglement zulässt. Das ist der Grund", so Teamchef Franz Tost.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Motor, Ferrari, Renault, Toro Rosso
Quelle: www.motorsport-total.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?