06.02.13 12:32 Uhr
 1.164
 

Britischer Künstler Ed Fairburn kreiert unglaubliche Bilder aus Landkarten

Der 23-jährige britische Künstler Ed Fairburn hatte eine ungewöhnliche Idee - er beschloss Landkarten zu verwenden, um Porträts zu kreieren.

Fairburn schraffiert Gesichter, die sich in den Karten "verstecken", um sie sichtbarer zu machen.

"Ich genieße es, mit verschiedenen Oberflächen zu arbeiten und mit dem Kontext zu spielen", so Fairburn.


WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Großbritannien, Kunst, Künstler, Portrait, Landkarte
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"
Sizilien: Pfarrer segnet Smartphones für "positiven Gebrauch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?