06.02.13 12:30 Uhr
 117
 

Formel 1: Lewis Hamilton (Mercedes) rast bei Testfahrt in Reifenstapel

Zurzeit finden auf dem Circuito de Jerez (Spanien) Testfahrten der Formel-1-Teams statt.

Bei seinen ersten Testfahrten verlor Lewis Hamilton (Mercedes) am heutigen Mittwoch die Kontrolle über seinen Rennwagen. Er kam von der Strecke ab, fuhr über ein Kiesbett und krachte danach in einen Reifenstapel.

Sein Silberpfeil musste danach abgeschleppt werden. Bereits am gestrigen Dienstag musste auch das Auto von seinem Teamkollegen Nico Rosberg abgeschleppt werden (ShortNews berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Mercedes, Lewis Hamilton, Testfahrt
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?