06.02.13 07:06 Uhr
 339
 

Nur für Mollige Frauen: Modetrends 2013

Der Winter ist noch nicht ganz vorbei, trozdem kann man schon einmal einen Blick in auf die kommenden Modetrends für Mollige werfen.

Zu den beliebtesten Stücken zählen im Frühjahr 2013 die Leinentunika und der Bleistiftrock.

Als Farbvorgabe gelten Schwarz-Weiß-Muster und vor allem Pastelltöne. Ist die Frau recht üppig gebaut, so kann sie auch in komplett weiß vor die Türe gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Mode, Trend, Mollige
Quelle: mode.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internet-Millionär beim Kitesurfen tödlich verunglückt
Bertelsmann-Studie: 21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben in Armut
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2013 07:08 Uhr von zipfelmuetz
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
schwarz-weis gestreift möglichst quer :D

[wer Ironie findet darf sie gerne behalten oder in den Müll kippen]
Kommentar ansehen
06.02.2013 07:55 Uhr von RUPI
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Der beste "Trend" für mollige Frauen wäre eine Diät!
Kommentar ansehen
06.02.2013 09:49 Uhr von deereper
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
lauter tolle Kommentare hier :D
Kommentar ansehen
06.02.2013 10:20 Uhr von Fomas
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Man, die in den Bildern gezeigten Frauen sind ja überaus dick...

Wenn das schon als mollig gilt...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?