05.02.13 18:46 Uhr
 422
 

Nach der Annäherung über Facebook nun doch das Aus mit der Deutschen Bahn

Rund drei Wochen, nachdem Franziska Dobers unter großer Anteilnahme das Aus ihrer Beziehung mit der Deutschen Bahn auf Facebook verkündet hatte, droht nun das endgültige Aus der Beziehung.

Noch kurz nach ihrem Posting bei Facebook, in dem sie sich unter anderem sehr über die Verspätung der Bahn aufgeregt hatte, sah es so aus, als ob die Bahn mit der netten und schlagfertigen Antwort die Kundin zurückgewonnen hätte.

In einem Interview spricht sie aber davon, dass sie mit ihren Pkw doch sehr zufrieden sei und die Deutsche Bahn sie weiterhin enttäusche - auch wenn die Züge momentan wieder pünktlicher kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Bahn, Aus, Annäherung
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2013 18:49 Uhr von Mimik
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
was zur hölle...?!
Kommentar ansehen
05.02.2013 19:10 Uhr von Justus5
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
dito.... ?!
Kommentar ansehen
05.02.2013 20:28 Uhr von CommanderRitchie
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Hähähähä.... Ihr Rumnöhler....
Das ist seit Wochen in den Medien ein ECHTER kursierender Satirewitz der "Servicewüste Deutschland" !!
Da gibts nix zum Meckern...
Recherchiert mal ein bissl bei Google... und lacht euch einfach Schlapp...
Kommentar ansehen
05.02.2013 23:14 Uhr von shadow#
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Was zum...?
Könnt ihr mal aufhören Kleber zu schnüffeln?
Kommentar ansehen
06.02.2013 15:38 Uhr von Kanga
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
haha...ich bin jetzt mit der DB zusammen...
sie kommt manchmal spät...aber sie kommt..

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?