05.02.13 16:59 Uhr
 1.022
 

Türkei: Blondinen mit Dirndl-Figur wollen im TV Darwins Theorie widerlegen

Der Sekten-Guru Adnan Oktar hat jetzt mehrere großbusige Blondinen in das Fernsehen zum Sender A9 TV geschickt.

Dort zitieren die Damen aus dem Koran, und wollen die Evolutionstheorie von Charles Darwin widerlegen, und das in gebrochenem Deutsch.

Die Moderatorin sagte dazu: "Wir alle wissen, dass es Leute gibt, die sagen, dass alle lebendigen Dinge auf der Erde, also das Universum, die Sterne, Berge, Bäume, Fische, Insekten, Vögel, durch Zufall ins Dasein geriet."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Türkei, TV, Figur, Theorie, Dirndl
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2013 17:07 Uhr von Strassenmeister
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ Crawlerbot
Und du schreibst in "gebrochenem Deutsch"
Kommentar ansehen
05.02.2013 17:10 Uhr von Katzee
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Darwin besagt, dass Affen und Menschen von den gleichen Vorfahren abstammen. Wie wollen diese "Damen" das widerlegen?
Kommentar ansehen
05.02.2013 21:45 Uhr von El-Diablo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
naja dass was hier einige user als comment abgeben zeugt auch nicht gerade von inteligenz
Kommentar ansehen
06.02.2013 08:21 Uhr von gugge01
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nun ja.

Ich als Heide glaube ja das Gott die Evolution geschaffen hat um sich nicht mehr um jede Belanglosigkeit kümmern zu müssen.

Und außerdem ich verstehe nicht wieso andauernd Gott beschuldigt wird den Koran verbrochen zu haben!

Eine Wesenheit die omnipräsent, omnipotent und omnichron ist hat es nicht nötig si