05.02.13 14:38 Uhr
 606
 

Erste "echte" blaue Orchidee genetisch gezüchtet

Japanischen Forscher ist es gelungen, die erste "echte" blaue Orchidee zu züchten.

Blaue Orchideen im Baumarkt sind nur eingefärbt, aber durch die genetischen Forschungen wurde eine "echte" blaue Orchidee gezüchtet.

Vorgestellt wurde die blaue Orchidee auf der APOC - der weltgrößten Orchideenmesse in Japan.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schoysi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Japan, Messe, Farbe, Züchtung, Orchidee
Quelle: www.orchideen-versenden.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Künstliche Eishügel in Wüste sollen Pflanzenanbau ermöglichen
Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2013 14:52 Uhr von alphanova
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Der Webreporter und die im Impressum genannte Person sind höchstwahrscheinlich identisch, wenn man den Namen betrachtet. Der eigentliche Zweck der Website ist der Verkauf von Orchideen, ergo ist diese "News" Schleichwerbung des Anbieters.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"
Wien: Paar mit einem Hund und zehn Katzen in einem Zimmer droht Haft
Judo: Olympiasiegerin Miriam Blasco heiratet nun ihre Finalgegnerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?