05.02.13 13:57 Uhr
 83
 

Motorsport/DTM: Die DTM ist ab der neuen Saison ohne Frauen

Rahel Frey, die letzte Frau in der DTM, wird Audi verlassen. Im vergangenen Dezember hatte bereits Susie Wolff Mercedes verlassen.

In 20 Rennen holte Frey sieben Punkte.

"Bei Rahel möchte ich mich herzlich für ihre starken Leistungen und ihr Engagement in der DTM bedanken. Mit ihrem Auftreten war sie eine Bereicherung für die DTM und wird dies auf jeden Fall auch bei ihren künftigen Einsätzen für Audi sein", sagte Sportchef Wolfgang Ullrich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, Audi, Abschied, Motorsport, DTM, Rahel Frey
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?