05.02.13 13:43 Uhr
 821
 

Kurioser Fehler in Apple-Betriebssystem: Absturz bei Eingabe von F-Wort

Das Betriebssystem OS X von Apple hat einen kleinen, aber wirkunsvollen Fehler, der Programmierer erheitert: Tippt man in Apple-eigenen Programmen ein gewisses F-Wort ein, stürzt die Software ab.

Bei dem betroffenen Wort handelt es sich um den Begriff "File:///", das die Programme offenbar nicht richtig interpretieren können.

User beschreiben den Fehler und die Folgen amüsiert: "Wenn ich einen Absturzbericht abschicken will, stürzt der Crash Reporter ab, wenn ich die Beschreibung eingebe."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Fehler, Absturz, Wort, Betriebssystem, Eingabe
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2013 13:57 Uhr von Katerle
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
garantiert ein kandidat für die besten pannen des jahres 2013 :D
Kommentar ansehen
05.02.2013 14:14 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Workaround:
Screenshot vom Wort "file:///" machen und als Image an der betreffenden Stelle einbinden... ;-)

Ja, der Fehler ist mal wirklich kurios.
Kommentar ansehen
05.02.2013 15:10 Uhr von mightyabbadon
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
die Überschrift suggeriert ein wenig, das ein ganz anderes f-wort gemeint sein könnte XD
Kommentar ansehen
05.02.2013 16:47 Uhr von hennerjung
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Oh da hat der Spiegel aber lang gebraucht, bis er von Heise abgeschrieben hat.
Kommentar ansehen
06.02.2013 22:01 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das zeigt, dass diese News, Heise und der Spiegelbericht nicht unter dem neuen OSX geschrieben wurden. Sonst wären sie mitten im Bericht abgestürzt.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invalide mit 27: Álvaro Domínguez beschuldigt Ärzte von Borussia Mönchengladbach
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Neue Nackt-Challenge auf Facebook


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?