05.02.13 12:52 Uhr
 5.849
 

Nipplegate reloaded: TV enthüllt Beyoncés Nippelblitzer beim "Super Bowl"

Auf den ersten Blick lief Beyoncés Mega-Show in der Halbzeitpause des "Super Bowl" absolut jugendfrei ab. TV-Bilder zeigen nun jedoch, dass ihre linke Brust während einer ihrer extrovertierten Tanzeinlagen ein Eigenleben führte.

So ist auf Detailaufnahmen eindeutig ein Teil ihrer Brustwarze am Rande ihres schwarzen Lederoutfits zu erkennen.

Kurioses Detail: Auch Justin Timberlake, der gemeinsam mit Janet Jackson für den bislang skandalösesten Nippelblitzer in der "Super Bowl"-Geschichte gesorgt hatte, war im Stadion zugegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Beyoncé Knowles, Super Bowl, Halbzeit, Nippelblitzer, Nipplegate
Quelle: www.prosieben.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2013 13:58 Uhr von mudface
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Deine "News" ist schon vorhanden.

http://www.shortnews.de/...

Eine andere Quelle ändert nichts daran.

Dünnschiss bleibt Dünnschiss ...
Kommentar ansehen
05.02.2013 14:17 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Mann, da braucht man aber verdammt viel Phantasie.
Und rein anantomisch...."schielt" die dann?
Kommentar ansehen
05.02.2013 14:54 Uhr von JonnyKnock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoppla, sorry!
Kommentar ansehen
05.02.2013 17:40 Uhr von JonnyKnock
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
da bringst du mich auf eine idee.. :-)

EDIT: "Kurioses Machtwort: Beyonce zeigt ihre Vagina (Update)"

[ nachträglich editiert von JonnyKnock ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?