05.02.13 12:17 Uhr
 162
 

Weilerswist: Schwerer Vandalismus an einem Wohnmobil

Ein geparktes Wohnmobil in der Theodor-Heuss-Straße im nordrhein-westfälischen Weilerswist wurde jetzt das Ziel unbekannter Vandalen.

Die überzogen das Wohnmobil mit Schmierereien mit blauer Farbe und zerstachen zusätzlich die Reifen.

Abgestellt hatte der Halter das Fahrzeug dort vor rund einer Woche. Der Sachschaden wird mit mehreren tausend Euro beziffert.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Reifen, Vandalismus, Wohnmobil, Schmiererei
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört
JVA Tegel: Insassen prügeln Kinderschänder in Gefängnis brutal nieder
Japan: Frau gießt vier ihrer Babys in mit Beton gefüllte Eimer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört
JVA Tegel: Insassen prügeln Kinderschänder in Gefängnis brutal nieder
Linken-Politikerin sorgt für Eklat: Verbotene Kurden-Fahne in Bundestag gezeigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?