05.02.13 12:07 Uhr
 341
 

Buchvorstellung: Debütroman "Der Weg des Falken" von 81-jährigem Pakistani Jamil Ahmad

Jamil Ahmad ist 81 Jahre alt und ein Neuling als Autor. Dazu kommt er noch aus Pakistan. Fast unmöglich, so an Ruhm zu kommen. Jamil Ahmad hat es allerdings geschafft.

Sein Debüt "Der Weg des Falken" lag fast 40 Jahre lang in einer Schublade. Das Manuskript wurde von seiner Frau Helga dort aufbewahrt.

Das Buch wird nun von Journalisten aus aller Welt gelobt. Vor allem seine berührende Sprache und die präzisen Beschreibungen sind ein Grund dafür.


WebReporter: paderlion
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Pakistan, Autor, Debüt, Jamil Ahmad
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vatikan dementiert, Papst Franziskus erteile über WhatsApp Segen
US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er
Vor GroKo-Gesprächen: SPD fordert wohl einen EU-Finanzminister
Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?