05.02.13 07:35 Uhr
 219
 

Ski-WM: Super-G als erster Medaillienbewerb für die Damen

Im Super-G der Damen werden in Schladming am heutigen Dienstag ab 11 Uhr die ersten WM-Medaillen vergeben.

Österreichs Hoffnungen ruhen dabei auf Anna Fenninger und Elisabeth Görgl, die sich als Super-G-Titelverteidigerin eine weitere WM-Medaille als Ziel gesetzt hat.

Doch während sich Fenninger in Topform wähnt und mit viel Selbstvertrauen zur ersten Heim-WM anreiste, glänzte bei Görgl zuletzt nicht alles wie Gold. Ob sie ausgerechnet in Schladming den richtigen Schwung wiederfindet?


WebReporter: deereper
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Österreich, Ski, Super, Ski-WM
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2013 09:40 Uhr von BorisTheBlade
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
glaub nicht tippe auf tina maze oder lindsey vonn!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?